Kompetenzbereich: Positionssensoren

AB Elektronik entwickelt und produziert seit 1990 Positionssensoren. Unser Haus verfügt über eine Vielzahl eigener Patente und produziert sowohl Großserien im PKW- und Nfz-Bereich, wie auch Mittel- und Kleinserien für Sonderfahrzeuge und Agrarapplikationen. Die langjährige Erfahrung im Bereich unterschiedlicher berührungsloser Technologien, zu denen auch die konzerneigene Autopad®- Technologie zählt, ermöglicht den individuellen Zuschnitt der Produkteigenschaften auf die jeweilige Applikation. Schnittstellen analog, PWM, PSI5, SENT, CAN, LIN und weitere Protokolle sind möglich.

  • Eigene Patente
  • Großserienanwendung im PKW- und Nfz-Bereich
  • Mittel- und Kleinserien für Sonderfahrzeuge und Agrarapplikationen

 

Typische Merkmale und Vorteile

Hall

  • Linearität < 1 %
  • Programmierbar für Winkelbereiche von ± 4° bis +/- 180°
  • Variables Clamping mit 10-Bit-Auflösung
  • Offset-Einstellung für parallele Signalverläufe auch auf redundanten Kanälen
  • Signal-Memory
  • Integrierte Temperaturkompensation
  • Kundenspezifische Signalaufbereitung


Autopad®

  • Linearität < 1 %
  • Linearer Messbereich von 20-600 mm
  • 360° Drehung plus Multiturn besonders störungsunempfindlich durch differenzierte Messung
  • Parallelbetrieb mehrerer Sensoren auf kleinstem Einbauraum möglich
  • Redundantes Offset
  • Einfacher Aufbau und einfache Montage aufgrund signifikanter Verringerung der Zahl von Bauelementen
  • Hoher Kosten-Nutzen-Effekt 

Spezielle Anwendung

Induktiver Höhenstandsensor (IHSS) zur Leuchtweitenregulierung, Luftfederung und Dämpferregelung: Selbst unter Einsatz in den rauen Umgebungsbedingungen des Chassis werden Winkel präzise und zuverlässig bestimmt.

 

» Erfahren Sie mehr

Überblick Sensoren

Fahrpedale
Transportation global footprint
Temperatursensor mit extrem schneller Ansprechzeit
News

Blog: Druckmessung im Abgassystem (Partikelfilter)

mehr

Suzhou eröffnet ersten SMT Bereich

mehr